بالعربية

Projektdaten

  • Projekstatus: aktiv

  • Projektkategorie: Bildung

  • Projektland: ortsunabhängig

  • Projektname: 2019Neue_Uebersetzung-20

Jetzt Spenden!

Einzigartige, neue deutsche Qurʼān-Übersetzung

  • OpenSource-Projekt (kein Copyright)
  • erläuternde Übersetzung des Qurʼān und keine wortwörtliche
  • Team-Übersetzung und nicht von einem Einzelnen
  • Islamisch geprüft von Muslimen
  • Fachleute in den islamischen Wissenschaften, der deutschen Sprache und Übersetzung
بالعربية

Der Förderverein Güte e. V. stellt euch ein neues Projekt für die Ummah vor:

eine einzigartige, neue deutsche Qurʼān-Übersetzung

Wir möchten euch, eine deutsche Qurʼān-Übersetzung zur Verfügung stellen, die es so noch nie in der deutschsprachigen Literatur gab.

Gibt es denn nicht schon genug Qurʼān-Übersetzungen?

Jede Qurʼān-Übersetzung erfüllt einen Beitrag bei der Übersetzung des Qurʼān. Da jeder Übersetzung der Versuch von Menschen ist, die unerschaffenen Worte Gottes zu übersetzen, kann kein Übersetzungsversuch den Anspruch erheben, die einzig richtige Übersetzung zu sein. Doch viele auf dem Markt vorhandene Übersetzungen sind von Nichtmuslimen erstellt und ohne islamisches Hintergrundwissen, Bewusstsein und Gefühl für die arabische Originalsprache sind falsche Übertragungen ins Deutsche vorprogrammiert. Letzteres ist auch bei von Muslimen erstellten Übersetzungen oft der Fall. Hinzu kommt mangelnde Kenntnis in Bezug auf islamisches Fachwissen, dass sie von Einzelpersonen angefertigt wurde (kein Mensch kann Fachmann für alles sein) und häufig weiß man nicht, welcher arabische Tafsīr der Übersetzung zugrunde liegt.

Was zeichnet diese Qurʼān-Übersetzung aus?

Dieses Projekt zeichnet sich durch wesentliche Merkmale aus: Übersetzt man den Qurʼān in eine Sprache, betonen die Gelehrten, dass man keine wortwörtliche Übersetzung anfertigen soll, sondern die Bedeutungen zu übertragen hat. Mit wortwörtlichen Übersetzungen sind Übersetzungen im klassischen Sinne gemeint. Doch gerade dies ist bei heutigen Qurʼān-Übersetzungen meistens der Fall: bei einer mehr, bei einer anderen weniger. Liest man eine Übersetzung, soll man eigentlich genau das verstehen, was man im arabischen Original plus die dazugehörige Erläuterung versteht. Beispiel aus Sūrah 78:1-2:

عَمَّ يَتَسَاءَلُونَ (1) عَنِ النَّبَإِ الْعَظِيمِ (2)

Wortwörtlich würde man diese Verse wie folgt übersetzen:

„Wonach fragen sie einander? Über die gewaltige Ankündigung.“

Übersetzt man hingegen die zugrundeliegenden Bedeutungen, sieht es zum Beispiel so aus:

„Worüber befragen [die Götzendiener] denn einander? Über die gewaltige Ankündigung (, den Qur’ān und die darin enthaltene Ankündigung der Auferstehung).“

Um solche qualitativ hochwertigen Übersetzungen anzufertigen, arbeitet ein ganzes Team von Fachleuten zusammen, die aus den Bereichen Übersetzung, Scharia, Tafsīr und deutsche Sprache stammen.

Sobald ein Teil der neuartigen Übersetzung als Beta-Version zur Verfügung steht, wird sie der Öffentlichkeit präsentiert, denn dieses Projekt ist ein OpenSource-Projekt: D. h. jeder darf es runterladen, verwenden, überarbeiten usw. Es gibt kein Copyright. Und jeder ist selbst verantwortlich für das, was er weiterleitet.

Auf diese Art und Weise ermöglichen wir es jedem, an diesem Projekt mitzuwirken und uns seine Verbesserungsvorschläge zukommen zu lassen. Jeder sinnvolle Beitrag wird auf unserer Seite veröffentlicht.

Ein weiterer Aspekt dieser Übersetzung ist die Vollständigkeit und so werden alle authentischen Lesarten über den Propheten ṣallaḷ-Ḷāhu ‛alayhi wa sallam erwähnt und übersetzt, ebenso der Hinweis auf Nasḫ (Abrogation) und sprachliche Feinheiten im Arabisch, die zu unterschiedlichen Übersetzungen führen.

Wie du uns unterstützen kannst

Du kannst uns dein Fachwissen über die Kommentarfunktion zukommen lassen.

Wie aber auch bei jedem großen Projekt sind wir auf deine finanzielle Unterstützung angewiesen. Qualität hat seinen Preis. Aber sein Geld in solch ein Projekt fließen zu lassen ist eine dauerhafte, fortlaufende Spende (Ṣadaqah ǧāriyah), von der man, so Gott will, auch noch nach seinem Tod profitieren wird. ʼAbū Hurayrah berichtet, dass der Gesandte Aḷḷāhs ṣallaḷ-Ḷāhu ‛alayhi wa sallam sagte:

إِذَا مَاتَ الْإِنْسَانُ انْقَطَعَ عَنْهُ عَمَلُهُ إِلَّا مِنْ ثَلَاثَةِ أَشْيَاءَ مِنْ صَدَقَةٍ جَارِيَةٍ أَوْ عِلْمٍ يُنْتَفَعُ بِهِ أَوْ وَلَدٍ صَالِحٍ يَدْعُو لَهُ

„Wenn ein Mensch verstorben ist, hören seine Taten auf, außer in dreierlei Hinsicht: eine weiterlaufende Spende, Wissen, von dem man profitiert oder ein rechtschaffenes Kind, das für ihn betet.“ (Ṣaḥīḥ Muslim, Wortlaut aus ʼAbū Dāwūd Nr. 2880.)’

Hier geht es zur Beta-Version der Quran-Seite:

593

594

595

596

597

598

599

600

601

602

603

604

Quranübersetzung arabisch

Zuzüglich PayPal-Gebühren, damit uns dein gespendeter Betrag vollkommen erreicht. Ansonsten wähle lieber "Banküberweisung", dann entfallen diese PayPal-Gebühren.
Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Um eine Spende per Überweisung zu tätigen, geben Sie bitte die folgenden Daten ein:

Kontoinhaber: Förderverein Güte e. V.

IBAN: DE66 6725 0020 0009 2911 30

BIC: SOLADES1HDB

Bankname: Sparkasse Heidelberg

Verwendungszweck: Fügen Sie hier den entsprechenden "Projektnamen" ein oder lassen Sie das Feld frei, wenn es eine allgemeine Spende ist.

Alle Zuwendungen werden dankbar entgegengenommen und sind steuerlich abzugsfähig.

Hinweis: Falls es sich um eine Lieferung handelt, teilen Sie uns bitte die Adresse über das Kontaktformular mit.

Spendensumme: 10,00€

{amount} donation plus {fee_amount} to help cover fees.

Förderverein Güte e. V.

Adresse: Im Klingenbühl 2/1, 69123 Heidelberg
Telefon: 0049(0)62215858438
Fax: 0049(0) 62215858439
Handy: 0 15208557916
Vereinsregisternummer: VR 722 636

Aufrufe: 1444