Über Neil Radhan

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Neil Radhan, 285 Blog Beiträge geschrieben.

109

Die aber, die nicht (an Aḷḷāh) glauben und Unsere Zeichen leugnen – jene werden Insassen des Höllenfeuers sein. Ihr, die ihr glaubt! Gedenkt der Gnade Aḷḷāhs euch gegenüber, als ein (feindliches) Volk seine Hände nach euch ausstreckte (um euch zu überfallen). Da hielt Er ihre Hände von euch zurück. Nehmt euch vor Aḷḷāh in Acht, [...]

Von |2021-10-20T10:31:10+02:00Oktober 20th, 2021|Unkategorisiert|0 Kommentare

108

Ihr, die ihr (an Aḷḷāh und Seine Gesandten) glaubt! Wenn ihr zum Gebet aufstellen (wollt und nicht ṭāhir[1] seid), dann wascht eure Gesichter und eure Hände (und eure Unterarme) einschließlich der Ellenbogen, streicht euch über eure Köpfe, und (wascht) eure Füße[2] einschließlich der Knöchel. Wenn ihr euch im Zustand der großen rituellen Unreinheit befindet, dann [...]

Von |2021-10-19T12:15:17+02:00Oktober 19th, 2021|Unkategorisiert|0 Kommentare

107

Verboten ist euch das tote Tier (das nicht gemäß dem islamischen Gesetz geschlachtet wurde), (das während des Schlachtens ausfließende)[1] Blut, Schweinefleisch, (das Fleisch) von Tieren, bei deren Schlachtung ein anderer Name als der Aḷḷāhs ausgesprochen wurde, sowie von Tieren, die erstickt oder erschlagen wurden oder die (von einer Anhöhe) herabgestürzt (und bereits tot) sind oder [...]

Von |2021-10-18T10:34:32+02:00Oktober 18th, 2021|Unkategorisiert|0 Kommentare

106

Sie bitten dich (Gesandter Aḷḷāhs) um Auskunft (über das Erbrecht): Aḷḷāh belehrt euch über das Erbe dessen, der weder Vater noch Kinder hinterlässt: Stirbt ein Mann und hinterlässt keine Kinder, aber eine (Voll-)Schwester, dann erhält sie als Erbe die Hälfte dessen, was er hinterlassen hat. Und er erbt von ihr, wenn sie kinderlos stirbt. Wenn [...]

Von |2021-10-13T12:10:48+02:00Oktober 13th, 2021|Unkategorisiert|0 Kommentare

105

(Sag, du, Gesandter Aḷḷāhs, zu den Christen:) Ihr Leute der Schrift! Überschreitet nicht die gebührenden Grenzen in eurem Glauben, und sagt über Aḷḷāh nichts als die Wahrheit. Denn der Messias, Jesus, der Sohn der Maria, ist nur ein Gesandter Aḷḷāhs und (erschaffen durch) Sein Wort (nämlich das Wort „sei!“), das Er an Maria (durch den [...]

Von |2021-10-12T09:41:00+02:00Oktober 12th, 2021|Unkategorisiert|0 Kommentare

104

Siehe, Wir haben dir (Gesandter Aḷḷāhs) eingegeben, so wie Wir auch Noah und den Propheten nach ihm eingaben. Wir gaben Abraham Offenbarungen ein und Ismael, Isaak und Jakob und den (Propheten der zwölf) Stämme (der Kinder Israels, und Jesus, Hiob und Jonas, Aaron und Salomo. Und David gaben Wir das Buch (der Psalmen). Und (Wir [...]

Von |2021-10-11T16:08:31+02:00Oktober 11th, 2021|Unkategorisiert|0 Kommentare

103

(So haben Wir sie verflucht und dadurch aus unserer Gnade ausgeschlossen) weil sie ihr Versprechen gebrochen, die Zeichen Aḷḷāhs verleugnet und die Propheten ohne jedes Recht getötet haben, und weil sie (zu Muḥammad) sagten: „Unsere Herzen sind verhüllt (sodass sie nicht erfassen können, was du sagst).“ Tatsächlich aber hat Aḷḷāh ihre Herzen wegen ihrer Leugnung [...]

Von |2021-09-28T09:35:24+02:00September 28th, 2021|Unkategorisiert|0 Kommentare

102

Aḷḷāh liebt es nicht, wenn mit lauter Stimme üble Worte gesprochen werden, es sei denn von jemandem, dem Unrecht getan wurde (denn dieser darf sagen, was ihm angetan wurde). Aḷḷāh hörte schon immer (eure Worte) und weiß seit jeher alles (was ihr bezweckt). Ob ihr Gutes offen kundtut (durch Worte oder Taten), es geheimhaltet oder [...]

Von |2021-09-25T12:42:20+02:00September 25th, 2021|Unkategorisiert|0 Kommentare

101

Sie, die immer abwarten, was euch (an Gutem oder Schlechtem) geschieht: Wenn euch ein Sieg (und entsprechende Beute) durch Aḷḷāh zuteilwird, dann sagen sie: „Waren wir denn nicht bei euch (und haben einen Anteil an der Beute verdient)?“ Haben aber die Ungläubigen Glück, dann sagen sie: „Haben wir uns nicht um eure Angelegenheiten gekümmert und [...]

Von |2021-09-13T21:32:50+02:00September 13th, 2021|Unkategorisiert|0 Kommentare

100

Ihr, die ihr (an Aḷḷāh und Seine Gesandten) glaubt! Gewahrt stets die Gerechtigkeit und seid Zeugen (der Wahrheit) um Aḷḷāhs willen (gegenüber jedermann), und sei es gegenüber euch selbst, euren Eltern oder Verwandten, und (unabhängig davon,) ob (der Betreffende) nun arm oder reich ist. Denn Aḷḷāh steht beiden näher (und weiß um ihre Bedürfnisse). Darum [...]

Von |2021-09-11T11:12:21+02:00September 11th, 2021|Unkategorisiert|0 Kommentare
Nach oben