1. Er wird schon in der Wiege (als Säugling) zu den Menschen sprechen und auch als Erwachsener und einer der Rechtschaffenen sein.“
  2. Da sagte [Maria]: „O mein Herr! Wie sollte ich einen Sohn zur Welt bringen, wo doch kein Mann mich je berührt hat?“ Er (der Engel) antwortete: „So aber wird es sein. Aḷḷāh erschafft, was Er will. Hat Er etwas beschlossen, so spricht Er nur: »Sei!«, und es ist.
  3. Er wird[1] ihn das Schreiben und die Weisheit (in Worten und Taten) lehren und die Thora und das Evangelium,[2]
  4. und ihn zu einem Gesandten für die Kinder Israels machen[3] (der zu ihnen sagen wird): „Ich bin mit einem Zeichen eures Herrn zu euch gekommen. Ich werde für euch aus Ton etwas formen, das der Gestalt eines Vogels ähnelt. Dann werde ich hineinhauchen, und es wird, mit der Erlaubnis Aḷḷāhs, ein Vogel werden. Ich werde den Blindgeborenen und den Aussätzigen heilen und den Toten mit Aḷḷāhs Erlaubnis zum Leben erwecken. Und ich werde euch berichten, was ihr esst und was ihr in euren Häusern verbergt. Seht, all das ist ein Zeichen für euch (dafür, dass ich wahrhaft ein Gesandter Aḷḷāhs bin), wenn ihr wirklich gläubig seid.
  5. (Und ich bin gekommen,) um das zu bestätigen, was von der Thora vor mir offenbart wurde und um euch einiges zu erlauben, was euch verboten war. Ich komme mit Zeichen von eurem Herrn zu euch, so nehmt euch vor Aḷḷāh in Acht (indem ihr Seine Befehle ausführt und Seine Verbote meidet) und gehorcht mir!
  6. Wahrlich, Aḷḷāh ist mein Herr und euer Herr. Darum dient Ihm (allein). Dies ist ein gerader Weg.“
  7. Als Jesus ihren Unglauben spürte, sagte er (zu den Kindern Israels): „Wer sind meine Helfer in der Sache Aḷḷāhs?“ Und die auserwählten (Jünger) antworteten: „Wir sind (deine) Helfer in der Sache Aḷḷāhs. Wir glauben an Aḷḷāh, und so bezeuge (du), dass wir (Ihm allein in Demut) ergeben sind.

[1] „yuʽallimuhu“ nach der Lesart von Nāfiʽ, ʽĀṣim, ʼAbū Ǧaʽfar und Yaʽqūb.

Nach der Mehrheit: „nuʽallimuhu“ „Wir werden“.

[2] Hier endet nur nach der kūfischen Zählung ein Vers.

[3] Hier endet nur nach der baṣrischen und ḥimṣischen Zählung ein Vers.

Aufrufe: 25